Grundsatz

Musik bewegt entweder deinen Kopf oder deinen Arsch!

Die Musik von RayOrbit hat eins zum Ziel, sie soll in den Herzen und Köpfen der Zuhörer etwas auslösen. Mal groovig, mal sentimental, antörnend, verstörend, lieblich, treibend… alle Facetten des Lebens bieten Stoff für eine musikalische Umsetzung und für jede Menge Emotion.

RayOrbit das sind vier Jungs aus dem Rems-Murr-Kreis die mit Anspruch und Passion Musik machen. Eigene Songs mit Niveau, clever arrangiert und mit Liebe zum Detail.
Uli Sixt, Vox & Bass
Oli Blank, Gitarre & Bk. Vox
Jörg Hähnel, Keys & Hammond
Kevin Wildermuth, Drums & Bk. Vox

Kein Schubladendenken.
Die Frage „was macht ihr denn für Musik?“ kann bei RayOrbit nur mit „Musik, die uns Spaß macht“ beantwortet werden. Alternativ mit der selbstbewussten Feststellung „Gute Musik“…
Stilistisch bedient sich die Band an zahlreichen Genres wie z.B. Blues, Jazz, Pop, Funk,Rock, Latin, Fusion… Grenzen gibt es selten. Reduktion auf das Wesentliche ist ein wichtiger Grundsatz. Jeder der 4 Musiker spielt so, dass die Mitmusiker optimal unterstützt werden und dass der Song im Vordergrund steht. Platz für Diventum und übergroße Egos gibt es in der Welt von RayOrbit nicht.

RayOrbit schließt nicht aus, sondern integriert.
RayOrbit wagt Neues und verweilt ungern in der Comfortzone.
RayOrbit geht mit Stolz und Freude neben den ausgetretenen Pfaden.
Das ist es doch, was an Musik so toll ist.

Es gibt so viel zu entdecken, so viel zu verändern. Das werden wir uns von den ewig Gestrigen, von den ängstlichen Zögerern, den Überheblichen und der Musikpolizei auch nicht austreiben lassen. Versprochen.